COVID-19 Information
Der Zugang zum Skigebiet ist derzeit ausschließlich mit einem gültigen Impf- oder Genesungs-Nachweis (2G) möglich!
Covid-19-Informationen hier!
Alle Tickets sind an den Kassen erhältlich!
Neue Einreiseregeln
Achtung! Seit 20.12. gibt es in Österreich neue Einreiseregeln: Es gilt die 2G+ Regel (geimpft und getestet), wer dreifach geimpft ist, benötigt keinen PCR-Test. Weitere Informationen hier.
Nachtpisten-Info
Verlängern Sie den Tag bis in die Nacht!
Die Nachtpiste ist von Donnerstag bis Samstag von 17:30 bis 20:30 Uhr geöffnet! In den Semesterferien (W/NÖ 6.2.-13.2. und Stmk. 20.2.-27.2.) ist sie jeden Tag in Betrieb.
Ostalpen-Card
Über 20 Skigebiete & über 200 km Pisten mit einer Karte!
Grenzenloses Pistenvergnügen in Niederösterreich und der Steiermark! Ostalpencard – Eine Skikarte für mehr als 200 Pistenkilometer in über 20 Skigebieten.Großer Preisvorteil für alle bis 25 Jahren.
Mur–Mürz Top Skipass
Der „Mur-Mürz Top Skipass“ umfasst 12 Skigebiete, 84 Seilbahnen und Lifte bzw. 236 km Pisten und Routen!
Den Mur-Mürz Top Skipass gibt es als Mehrtageskarte und als Saisonkarte.
Steiermark Joker
1 Ticket • 30 Skiberge • 4 Top-Thermen
Genießen Sie einen Winter lang Sport und Wellness auf 30 steirischen Skibergen sowie in den vier steirischen Top-Thermen!
Mitmachen & gewinnen
Sagen Sie uns Ihre Meinung! Unter allen Teilnehmern verlosen wir Gratis-Liftkarten!

HIER TEILNEHMEN!
Wetter aktuell
Coole Jobangebote
Sie möchten für ein beliebtes und modernes Skigebiet im Osten Österreichs arbeiten? Wir suchen motivierte Mitarbeiter in den verschiedensten Bereichen! Vielleicht ist auch das Richtige für Sie dabei! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
#CTRL 

Pressecorner - Infos für Journalisten & Co

Hier finden Sie unsere aktuellen Presseinformationen.
Sollten Sie noch weitere Fragen haben, wenden Sie sich bitte an unsere Presseagentur:

Grassmugg GmbH
Eva Grassmugg
Tel.: +43-3182-29980
Mobil: +43-664-3863901
Mail: gut-beraten@grassmugg.com


15.02.2021

Zu Hause ist es doch am schönsten - Albert Fortell genießt den Winter am Stuhleck.

Download:
         

Der Schauspieler und Drehbuchautor Albert Fortell ist mit seinen 68 Jahren noch eine richtige Sportskanone. Dies beweist er nicht nur im Sommer auf Wasserskiern, sondern auch im Winter auf den heimischen Pisten. Während seine Gattin Barbara Wussow für den Traumschiff-Dreh im sonnigen Süden verweilt, genießt er den verschneiten Winter in Österreich und nutzt jede Gelegenheit, um auf seinem „Hausberg“, dem Stuhleck, Ski zu fahren. 

So auch am Wochenende, an dem es ein Wiedersehen mit Fabrice Girardoni, GF der Bergbahnen Stuhleck, gab.  Leider konnte das traditionelle VIP-Skiopening, bei dem Albert bisher immer eine sehr gute Figur machte, heuer aus bekannten Gründen nicht stattfinden. So schwelgten die beiden leidenschaftlichen Skifahrer in Erinnerungen und fuhren auch einige gemeinsame Schwünge den Hang hinunter. Dass Albert sich beim letzten Opening kurzerhand barfuß und mit Wasserskiern auf die Piste gewagt und noch dazu den Sieg bei der Männerwertung geholt hat, ist nur eines von vielen Highlights, die er am Stuhleck erlebt hat. 

Während einer kurzen Verschnaufpause meldet sich auch per Videocall Barbara Wussow, die einst extra für ihren Gatten das Skifahren gelernt hat, und berichtet von den sehr strengen Maßnahmen beim „Traumschiff-Dreh“. Albert zeigt sich daher umso glücklicher, dass er als absoluter Wintermensch die Tage im Schnee und auf der Piste verbringen kann und - in Zeiten wie diesen - auch darf. Die verantwortungsvollen Sicherheitskonzepte der steirischen Skigebiete machen dies möglich. 

Fotos © Martin Fülöp, Foto Skiopening 2019 © Conny de Beauclair

zurück




#CTRL 

READ
FB
TWITTER
#CTRL 

READ
FB
TWITTER
#CTRL 

READ
FB
TWITTER
#CTRL 

READ
FB
TWITTER

         
Home  |  Kontakt  |  Datenschutz  |  Jobs
Bergbahnen Stuhleck GmbH  |  Bundesstraße 6c, 8684 Spital am Semmering  |  Schneetelefon: +43-3853-333  |  Lift-Infos: +43-3853-270